Open Site Navigation

E-Mail Hintergrund ändern in MS Outlook

Aktualisiert: 10. Sept. 2021

Du möchtest eine E-Mail weiterleiten, dabei aber nicht den ursprünglichen Hintergrund verwenden? Geht ganz leicht...


E-Mails weiterleiten
© Brett Jordan, Unsplash.com

Vielleicht hast du ja einen richtig guten und wunderschön gestalteten Newsletter abonniert. Und vielleicht sind da so gute Inhalte drin, dass du ihn hin und wieder gern an andere weiterleiten möchtest. Vielleicht gehört zur wunderschönen Gestaltung dieses Newsletters auch ein knallgelber oder sonst wie auffälliger Hintergrund. Und vielleicht wirkt die wunderschöne Hintergrundgestaltung in deinem weitergeleiteten E-Mail gar nicht mehr so schön und du würdest sie eigentlich gern loswerden.


In MS Outlook ist das ganz einfach möglich, die Möglichkeit ist nur - je nachdem wie du Outlook verwendest - nicht ganz so einfach zu finden. Wenn du die E-Mail, die du weiterleiten möchtest, gefunden hast, mach einfach folgendes:


  1. Klicke auf „Weiterleiten“.

  2. Wähle rechts oben die Option „Ausklappen“. Wenn du schon voreingestellt hast, dass neue E-Mails bei dir immer in einem neuen Fenster geöffnet werden, entfällt dieser Schritt.

  3. Wähle den Menüpunkt „Optionen“.

  4. Klicke in das E-Mail-Textfeld.

  5. Wähle die Option „Seitenfarbe“ und such dir eine Farbe deiner Wahl aus, oder wähle „keine Farbe“ für weißen Hintergrund.


Das war’s. Im Optionenbedienfeld kannst du deine Mail auch noch weiter gestalten, wenn du das möchtest. Du kannst Schriftarten, Farben oder voreingestellte Designsysteme wählen.

Empfehlen würde ich dir aber für einfache E-Mails bei den Standardeinstellungen zu bleiben, wenn du keinen richtig guten Grund hast, was daran zu ändern. Das liegt einfach daran, dass die meisten Menschen diese Einstellungen gewöhnt sind, und sich so beim Lesen auf den Inhalt deiner Nachrichten konzentrieren können, ohne sich z.B. über eine ungewöhnlich Linkfarbe wundern zu müssen.